SB Header 04

12. Spieltag Fortuna Düsseldorf - SG Dynamo Dresden

„Das ist kein Freundschaftsspiel.“

Zum 12. Spieltag der 2. Bundesliga 2016/17 tritt die SG Dynamo Dresden am Freitagabend bei Fortuna Düsseldorf an. Und obwohl die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen der Rückkehr von Fortuna-Legende Andreas „Lumpi“ Lambertz entgegenfiebert, werden auf dem Rasen voraussichtlich keine Geschenke verteilt. Die Leistungskurve bei F95 zeigt in der Liga mit drei Siegen in Folge steil nach oben, zuhause hat der Turn- und Sportverein in dieser Saison noch nicht verloren und erst zwei Gegentore hinnehmen müssen.

„Es kommt ein richtig schweres, aber auch ein geiles Auswärtsspiel auf uns zu“, blickte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus auf der Pressekonferenz am Mittwoch im DDV-Stadion voraus. „Düsseldorf hat es mit einem überragenden Mannschaftsgeist geschafft, die Pokalklatsche in Hannover wegzustecken und bei Union Berlin zu gewinnen. Dazu gehört schon einiges. Dass sie eine gute Mannschaft haben, kann man nicht nur an der Tabelle ablesen. Wir sind gefordert, eine Topleistung zu bringen.“

Um seine Vorfreude auf das Spiel machte auch Andreas „Lumpi“ Lambertz keinen Hehl: „Ich freue mich richtig drauf, bin heiß auf dieses Spiel“, sagte der 32-Jährige. Um im Hinblick auf den Hype um seine Rückkehr zu ergänzen: „Bei dem ganzen Drumherum darf man nicht vergessen, dass es kein Freundschaftsspiel ist. Es geht immer noch um drei Punkte. Und wir werden alles dafür geben, die einzufahren.“

Personal: Uwe Neuhaus trug nach der Trainingseinheit am Mittwochvormittag einige Sorgenfalten auf der Stirn. Mit Nils Teixeira (Wade) und Marvin Stefaniak (Oberschenkel) klagten zwei Profis über muskuläre Probleme, Giuliano Modica und Niklas Hauptmann mussten am Dienstag mit dem Training aussetzen und stiegen erst am Mittwoch wieder ein.

Anpfiff ist um 18.30 Uhr, der Schiedsrichter der Partie war am Mittwochmittag noch offen. Die Gastgeber erwarten rund 28.000 Zuschauer, ca. 2.000 Dynamo-Fans werden ihre Mannschaft unterstützen. Die Stadiontore und die Gästekasse öffnen um 17 Uhr.

Hinweis: Wir empfehlen allen Dynamo-Fans, die Auswärtsfahrt rechtzeitig anzutreten, am Freitag ist auf allen Autobahnen wieder mit deutlich erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Die Faninfo zum Spiel findet ihr hier!

Wir halten euch wie gewohnt hier auf der Website im Liveticker sowie via Twitter und Facebook auf dem Laufenden. Die Pressekonferenz vor dem Spiel, die Stimmen zum Spiel und die Pressekonferenz nach dem Spiel seht ihr bei DynamoTV.

Ein perfekter Freitagabend

Die SG Dynamo Dresden hat sich dank einer starken Mannschaftsleistung mit 3:0 bei Fortuna Düsseldorf durchgesetzt. Bis zur Führung durch Hauptmann dauerte es 25 Sekunden – es war nicht nur das schnellste Zweitliga-Tor dieser Saison, sondern auch in Dynamos Zweitliga-Geschichte. Gogia erhöhte noch in der ersten Halbzeit mit einem Traumtor aus der Distanz. Kurz nach der Pause machte erneut Gogia nach einem blitzsauberen Konter den Deckel drauf.

Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus veränderte seine Mannschaft im Vergleich zum Heimsieg gegen Braunschweig auf zwei Positionen. Kreuzer und Berko begannen für die angeschlagenen Teixeira und Stefaniak.

Vor dem Spiel drehte sich vieles um die Rückkehr von Dynamos Mittelfeldmotor Lumpi an seine alte Wirkungsstätte, wo er zwischen 2002 und 2015 gespielt hatte. Und eben Lumpi war es, der 25 Sekunden nach Anpfiff den Ball zu Hauptmann brachte. Von der Strafraumkante überwand Dynamos Eigengewächs Düsseldorfs Schlussmann Rensing mit einem strammen Linksschuss.

Die SGD trat, beflügelt von der Führung, dominant und selbstsicher auf. Mitte der ersten Halbzeit eroberte Hartmann den Ball stark im Mittelfeld und überließ ihn Gogia. Der Rechtsaußen ging ein paar Meter und weil er nicht angegriffen wurde, zog er aus rund 25 Metern ab – und wie! Das Geschoss flatterte an den linken Innenpfosten und von dort ins Tor, Rensing musste das zweite Mal hinter sich greifen.

Bis zur Pause fanden die Hausherren keine Mittel, um Dynamos Defensive in Schwierigkeiten zu bringen. Stattdessen hatte Berko Pech, der kurz nach dem 0:2 frei vor dem Tor nur die Latte traf.

In die zweite Halbzeit starteten die Düsseldorfer offensiver. So boten sich der Sportgemeinschaft Räume zum Kontern – und das nutzten sie aus. Hauptmann nahm nach einer Fortuna-Ecke Fahrt auf, trieb das Leder in die gegnerische Hälfte und setzte dann Berko in Szene, der den Ball schön mitnahm und vor Rensing auftauchte. Der Sommer-Neuzugang behielt die Übersicht, legte quer zu Gogia und sah, wie dieser mit aller Ruhe einen Verteidiger ins Leere grätschen ließ und den Ball über die Linie brachte.

Mit der dynamischen Drei-Tore-Führung war das Spiel entschieden, die Neuhaus-Schützlinge kontrollierten das Spielgeschehen und ließen in der Defensive nichts zu. An diesem Abend mehr als eine Randnotiz: Als Lumpi eine Viertelstunde vor Schluss ausgewechselt wurde, applaudierte das gesamte Stadion.

In der Schlussphase kamen die Hausherren noch zu zwei Chancen nach Distanzschüssen von Bebou und Schauerte, konnten den Ehrentreffer aber nicht mehr erzielen. So gelang Dynamo der zweite Auswärtssieg in dieser Saison.

Kommendes Wochenende ist Länderspielpause. Für die SGD geht es am Sonntag (20.11.) im DDV-Stadion gegen Greuther Fürth weiter.

Wer am Freitagabend in Düsseldorf dabei war, ist wieder dazu aufgerufen, an der Umfrage des Fanprojekts Dresden teilzunehmen, um die Rahmenbedingungen rund um das Spiel mit allen beteiligten Partnern auswerten und verbessern zu können. Hier geht es direkt zum Fragebogen. Danke euch!

90 Minuten - Der Spielverlauf

  • 90.(+1) 90+1' SCHLUSS! GEIL! AUSWÄRTSSIEG! #F95SGD 0:3

  • 90. 90' Hennings sieht noch mal gelb für seinen Einsatz gegen Ballas,. Glück, dass er nicht die rote Karte sieht. #F95SGD 0:3

  • 87. 87' Und #Hilßner kommt rein, gibt sein Zweitliga-Debüt! #F95SGD 0:3

  • 87. 87' Die Ecke bringt nichts ein, Ballas klärt. Und Dynamo wechselt. Berko geht! #F95SGD 0:3

  • 86. 86' Die letzten Minuten laufen, Düsseldorf geht noch einmal in die Offensive und holt durch Ferati einen Eckball heraus. #F95SGD 0:3

  • 83. 83' Wieder ein Schuss der Düsseldorfer aus der Distanz, Schauerte verfehlt den linken Knick nur knapp. #F95SGD 0:3

  • 80. 80' Die Hausherren mit Bebou, der aus der Distanz draufzieht – aber Schwäbe ist da, stark gehalten! #F95SGD 0:3

  • 78. 78' Derweil ertönt aus dem Gästeblock: "#Lumpi ist Dynamo-Fan!" #F95SGD 0:3

  • 77. 77' Konrad jetzt drin. #F95SGD 0:3

  • 77. 77' Nächster Wechsel: Hauptmann, der Torschütze zum 1:0, geht. #F95SGD 0:3

  • 74. 74' Aosman kommt für ihn ins Spiel. #F95SGD 0:3

  • 74. 74' Der Rückkehrer #Lumpi geht vom Feld! Applaus im ganzen Stadion. Hast du dir verdient! #F95SGD 0:3

  • 70. 70' Zeit also für Nachtrag III: Die SGD führt in der Zweitliga-Wertung "Meiste gespielte Pässe" und hat auch die beste Passquote! #F95SGD

  • 68. 68' Das Spiel gönnt sich eine Ruhepause. Dynamo mit dem Leder in den eigenen Reihen, kontrolliert die Partie weitestgehend. #F95SGD 0:3

  • 64. 64' Koch jetzt im Spiel. #F95SGD 0:3

  • 64. 64' Der letzte Heim-Wechsel gleich hinterher: Yildirim hat Feierabend. #F95SGD 0:3

  • 61. 61' Ferati kommt rein. #F95SGD 0:3

  • 61. 61' Zweiter Wechsel bei Düsseldorf. Duman muss verletzungsbedingt runter. #F95SGD 0:3

  • 58. 58' Und die mehr als 2.000 mitgereisten #DynamoFans sorgen für geile Stimmung an diesem Freitagabend. Stark! #F95SGD 0:3

  • 54. 54' Wirklich ein Vorzeige-Konter: Haupe macht das Spiel schnell, Berko dann stark, legt zu Gogia, der tanzt noch bisschen - Tor! #F95SGD 0:3

  • 53. Gelb Akpoguma

  • 50. 50' TOOOOOOOOOOOOOOOOOR! Wieder so ne geile Bude! Gogia macht sein zweites Tor nach schönem Konter über Haupe und Berko! #F95SGD 0:3

  • 49. 49' Der Freistoß zischt an Freund und Feind vorbei – keine Gefahr! #F95SGD 0:2

  • 48. 48' Kreuzer sieht gelb für ein Foul an Bebou an der rechten Strafraumkante. #F95SGD 0:2

  • 46. 46' Lucoqui dafür im Spiel. #F95SGD 0:2

  • 46. 46' Die Hausherren haben zum Wiederanpfiff gewechselt. Schmitz bleibt in der Kabine. #F95SGD 0:2

  • 46. 46' Weiter geht's, die zweite Hälfte läuft! #F95SGD 0:2

  • 45.(+1) 45+1' Und jetzt ist Pause. Bärenstarke erste Halbzeit! #F95SGD 0:2

  • 44. 44' Die letzten Minuten bis zur Pause laufen. Düsseldorf noch mal im Angriff, aber unsere Defensive ist sattelfest! #F95SGD 0:2

  • 42. 42' Kurzer Nachtrag II: Der starke Ballgewinn und somit die Vorlage beim 2:0 kam von unserem Kapitän Harti! #F95SGD 0:2

  • 40. 40' Fabi Müller sieht gelb.

  • 38. 38' Kurzer Nachtrag: Das 1:0 war nicht nur das schnellste Tor dieser Zweitliga-Saison, sondern auch in Dynamos Zweitliga-Geschichte. #F95SGD

  • 33. 33' Berko hatte übrigens kurz nach dem zweiten Tor die Latte getroffen. Das untermauert den starken Auftritt hier. #F95SGD 0:2

  • 30. 30' Dynamo führt mit zwei Toren, und das ist – wie man so schön sagt – nicht unverdient. Ein super Spiel bisher! #F95SGD 0:2

  • 26. 26' GOGIA MIT DEM 2:0! Ein Traumtor! Was ne Fackel, flattert in die linke Ecke, Innenpfosten, rein! Wahnsinn! #F95SGD 0:2

  • 23. 23' Langer Schlag zu Berko in den 16er, der versucht den Ball mit dem Rücken anzunehmen – klappt nicht, wäre auch zu schön gewesen. #F95SGD

  • 20. 20' Die Flanke kommt auf den kurzen Pfosten, aber ein Düsseldorfer steht in der Luft und köpft den Ball raus. #F95SGD 0:1

  • 19. 19' Dynamo mit einem Freistoß aus dem linken Halbfeld, Bormuth klärt zur Ecke. Kreuzer steht bereit... #F95SGD 0:1

  • 16. 16' 15 Minuten sind rum – Die SGD tritt hier nicht auf die Bremse, sondern spielt weiter ihr Spiel. Verdiente Führung. #F95SGD 0:1

  • 13. 13' Gogia! Zimmert eine Flanke richtig stark volley auf den Kasten, aber Rensing kann parieren – kam auf den Mann, der Strahl. #F95SGD 0:1

  • 12. 12' Erste Aktion der Hausherren im Dynamo-Strafraum. Und wer klärt? Der #Lumpi! #F95SGD 0:1

  • 10. 10' Fortuna hat etwas gebraucht, um den Schock zu verdauen. Jetzt schalten sie sich mal offensiv ein – aber Berko passt hinten auf! #F95SGD

  • 6. 6' Puh, jetzt erstmal durchatmen an der Tastatur. Geht aber schlecht, Dynamo macht weiter Druck. Dominanter Beginn! #F95SGD 0:1

  • 4. 4' Ein Start wie aus dem Drehbuch. Ganze 27 Sekunden hat es gedauert. Unfassbar. #F95SGD 0:1

  • 1. 1' WAS FÜR EIN START! TOOOOOOOOOOR FÜR DYNAMO! HAAAAAUPE! UND LUMPI LEGT AUF! #F95SGD 0:1

  • 1. 1' Und los geht's! Robert Schröder hat angepfiffen, Dynamo angestoßen. Alles geben, Männer! #F95SGD

  • Die Mannschaften kommen auf das Feld – Dynamo in schwarz-gelb, Fortuna in weiß. Wir freuen uns auf ein heißes Match! #F95SGD

  • Dynamo bekommt es heute mit dem Tabellenfünften zu tun. Gegen die Top3 holte die SGD in den letzten drei Spielen sieben Punkte! #F95SGD

  • Zwei Veränderungen in der Anfangsformation: Kreuzer und Berko (Startelfdebüt!) für Teixeira und Stefaniak.

  • Zunächst auf der Bank: Wiegers, Konrad, Aosman, J. Müller, Starostzik, Hilßner, Testroet

  • Unsere Startelf: Schwäbe - F. Müller, Modica, Ballas, Kreuzer - Hauptmann, Hartmann (C), Lumpi - Berko, Kutschke, Gogia

  • Hallo aus Düsseldorf! Unter Flutlicht geht es an diesem Freitagabend gegen den Tabellenfünften. Diese Mannschaft schickt Uwe Neuhaus auf den Rasen: