SB HEADER 2

21. Spieltag SG Dynamo Dresden - Hannover 96

„Wacher Kopf und schnelle Füße“

Zum 21. Spieltag der 2. Bundesliga 2016/17 empfängt die SG Dynamo Dresden am Sonntag Hannover 96. Der Zweitplatzierte zählt zu den absoluten Topmannschaften der Liga und hat sich das Ziel Wiederaufstieg fest vorgenommen. Auch wenn man in der niedersächsischen Landeshauptstadt derzeit auf Kurs ist – so richtig zufrieden ist man bei „Den Roten“ nicht. In diesem Jahr konnte die Mannschaft von Trainer Daniel Stendel zwar beide Heimspiele gewinnen, bei der SpVgg Greuther Fürth setzte es jedoch ein schmerzliche 1:4-Niederlage. Das Spiel am Sonntag wird das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften in einem Punktspiel in Dresden sein.

„Dass Hannover über eine enorm große Qualität verfügt, hat man im Laufe der Saison immer wieder sehen können. Sie sind eine Mannschaft, die richtig hoch presst, großen Druck entwickelt und das über 90 Minuten durchzieht. Da brauchen wir einen wachen Kopf und schnelle Füße“, erklärte Dynamos Cheftrainer Uwe Neuhaus am Freitag auf der Pressekonferenz im DDV-Stadion, und blickte voraus: „Aber wenn bei uns – wie im Hinrundenspiel – alles passt, dann haben wir auch am Sonntag ein Chance.“

Die zurückliegende Niederlage in Hamburg hat die Mannschaft laut Innenverteidiger Giuliano Modica aufgearbeitet und blickt nun positiv auf das kommende Heimspiel voraus: „Wir haben die Niederlage gut analysiert. Auch ich habe bei der Aktion vor dem 0:2 einen Fehler gemacht, das ist jetzt aber abgehakt. Hannover wird uns jetzt auch hoch anlaufen, darauf sind wir vorbereitet. Mit den Fans im Rücken können wir das Spiel am Wochenende rocken!“

Die Pressekonferenz war am Freitag gut besucht, was auch am Besuch der Giraffenbande lag. Die jungen Dynamo-Begeisterten probierten sich als Journalisten und stellten selbst Fragen. Wenn eure Kinder auch an solchen Aktionen teilnehmen wollen, dann findet ihr hier alle Informationen über die Giraffenbande.

Personal: Die Sportgemeinschaft muss auf Florian Ballas verzichten, der sich im Spiel gegen den FC St Pauli die Schulter ausgekugelt hat. Weiter fallen Andy Gogia (Bänderverletzung) und Marc Wachs (Aufbautraining) aus.

Bundesliga-Schiedsrichter Florian Badstübner pfeift die Partie um 13.30 Uhr an. Der 26-Jährige pfeift seit vergangenem Jahr Spiele in der 2. Bundesliga, ein Dynamo-Spiel hat er noch nie geleitet.

Im DDV-Stadion werden über 29.000 Zuschauer erwartet, darunter etwa 2.500 Gästefans. Die Stadiontore öffnen um 11.30 Uhr, der VIP-Bereich um 12 Uhr. Tageskarten gibt es ab Stadionöffnung an allen Einlässen sowie ab 10 Uhr im Kassenbereich Lennéplatz links vom Fanshop. Dort gibt es bis ca. 45 Minuten nach Abpfiff auch noch Karten für das Benefizspiel gegen den FSV Zwickau (26.03.)

Das Stadionmagazin KREISEL gibt es im Fanshop, an allen Kassen und im Stadionumlauf.
Im Interview ist diesmal Dynamos Kapitän Marco Hartmann.

Wir halten euch wie gewohnt hier auf der Website im Liveticker sowie via Twitter und Facebook auf dem Laufenden. Die Pressekonferenz vor dem Spiel, die Stimmen zum Spiel und die Pressekonferenz nach dem Spiel seht ihr bei DynamoTV.

Cleverness schlägt Leidenschaft

Die SG Dynamo Dresden hat am Sonntag mit 1:2 (0:0) gegen Hannover 96 verloren. Vor 29.820 Zuschauern im DDV-Stadion zeigte die Sportgemeinschaft eine über 90 Minuten leidenschaftliche Leistung, konnte aufgrund zahlreicher ungenutzter Torchancen aber keinen Punktgewinn verzeichnen. In der zweiten Hälfte brachte Harnik die Gäste in Führung, die Kutschke egalisierte. Quasi im Gegenzug gelang Karaman der Siegtreffer für die Niedersachsen.

Cheftrainer Uwe Neuhaus nahm im Vergleich zum Auswärtsspiel gegen St. Pauli drei Veränderungen vor. Jannik Müller, Kreuzer und Aosman rückten für den verletzten Ballas, Fabian Müller und Lumpi in die Startelf. Außerdem gab es eine weitere Neuerung im DDV-Stadion: Auf Initiative von Starlight Event und dank der Förderung durch „Aktion Mensch“ übersetzte erstmalig eine Gebärdendolmetscherin simultan das Stadionprogramm für die gehörlosen Dynamo-Fans.

Das Spiel begann furios, weil Dynamo mit Wucht nach vorne kombinierte. Schon in den ersten beiden Minuten boten sich Berko und Stefaniak Möglichkeiten, Gästekeeper Tschauner war beide Male zur Stelle. Über weite Strecken der ersten Halbzeit brannte die SGD ein Offensivfeuerwerk ab und kam erneut durch Berko zur nächsten Chance, seinen satten Schuss aus 15 Metern parierte Tschauner stark (5‘).

Die SGD drängte weiter auf die Führung, Hauptmann (11’) und Kreuzer (12’) waren jeweils nah dran, am Ende fehlte ihnen aber genauso wie Kutschke (15’) das letzte Quäntchen Glück.

Kutschke verzeichnete auch die nächste Gelegenheit, traf den Ball nach starker Vorarbeit von Berko aber nicht richtig. Auch Stefaniak und Aosman kamen zu guten Gelegenheiten, scheiterten jedoch an Tschauner und Verteidiger Hübner.

Hannover hingegen kam zunächst nur durch Fernschüsse oder nach Standards vors Tor: Prib brachte ein Ecke von rechts mit viel Schnitt Richtung Kasten, die Kugel touchierte den Querbalken. Kurz vor der Pause hätten die Gäste das Spiel dann beinahe auf den Kopf gestellt, aber Harnik setzte den Ball frei aus zehn Metern rechts vorbei.

Die erste Chance der zweiten Halbzeit gehörte wieder Dynamo. Nach Stefaniaks Vorarbeit tauchte Aosman im 16er auf, wurde von Sané im letzten Moment noch entscheidend gestört. Kurz darauf brandete Jubel im Stadion auf, Kutschke hatte eingenetzt. Das Tor zählte aber nicht, der vermeintliche Torschütze stand bei Kreuzers Flanke knapp im Abseits. Im Gegenzug hatte Harnik seinen zweiten Hochkaräter, aber Schwäbe parierte den Schuss aus kurzer Distanz sehenswert.

Den Zuschauern bot sich weiter ein hochinteressantes und kurzweiliges Spiel. Ein Tor lag buchstäblich in der Luft – und nach etwas mehr als einer Stunde fiel es dann, jedoch auf der falschen Seite. Harnik brachte die Gäste nach einer Ecke per Abstauber in Führung.

Dynamo versuchte, schnell auf den Treffer zu reagieren, und stellte mit Testroets Einwechslung auf eine Doppelspitze um. Hannover boten sich nun mehr Räume bei Gegenstößen, aber Harnik konnte zweimal keinen Profit daraus schlagen. Auf der anderen Seite eroberte dann Hartmann den Ball in der gegnerischen Hälfte, spielte Testroet frei, der vor dem Tor mit Übersicht zu seinem Sturmpartner querlegte – Kutschke schob zum Ausgleich ein.

Der Tempel bebte – doch der Jubel war noch nicht verklungen, als Hannovers Karaman mit einem platzierten Flachschuss aus 17 Metern den alten Abstand wieder herstellte. In den Schlussminuten warf Dynamo noch einmal alles nach vorne, eine klare Torchance sprang aber nicht mehr heraus, Hannover brachte die knappe Führung über die Zeit.

Am kommenden Spieltag reist die SGD zum FC Erzgebirge. Am Sonntag (26.02.) rollt der Ball ab 13.30 Uhr.

90 Minuten - Der Spielverlauf

  • 90.(+3) 90+3 Abpfiff. Riesen Leistung unserer Männer, leider unbelohnt. #SGDH96 1:2

  • 90.(+2) 90+2 Und dann wird ein Offensivfoul gegen Paco gepfiffen. Freistoß 96..... #SGDH96 1:2

  • 90.(+2) 90+2 Mokkis Flanke wird geklärt. 30 Sekunden noch. #SGDH96 1:2

  • 90.(+1) 90+1 Zwei Minuten Nachspielzeit sind angezeigt. Bisschen wenig, finden wir. Aber eine Chance kriegen wir noch! #SGDH96 1:2

  • 90. 90' Füllkrug drin. War der letzte Hannoveraner Wechsel. #SGDH96 1:2

  • 90. 90' Harnik wird ausgewechselt. #SGDH96 1:2

  • 90. 90' Flanke Kreuzer, Kutschke geht zu Boden, alle wollen den Elfer - aber Abseits...... #SGDH96 1:2

  • 89. 89' Dynamo jetzt viel um den 16er, aber es fehlt die letzte Genauigkeit. Konter: Schwäbe mit einer Glanztat gegen Harnik. #SGDH96 1:2

  • 89. 89' Dynamo jetzt viel um den 16er, aber es fehlt die letzte Genauigkeit. Konter: Schwäbe mit einer Glanztat gegen Harnik. #SGDH96 1:2

  • 88. 88' Die nächste Welle über links. Stefaniak und Heise, aber Bakalorz bremst sie aus - Abstoß 96. #SGDH96 1:2

  • 87. 87' Lumpi bekommt den Ball von Harti im 16er aufgelegt, der Schuss aber zu harmlos. Und trotzdem: Weckruf, das Stadion steht jetzt! #SGDH96

  • 86. 86' Fünf Minuten noch auf der Uhr. Paco im Zusammnspiel mit Heise, dann Flanke zu Kutschke, aber Sané ist da und klärt. #SGDH96 1:2

  • 85. 85' Lumpi kommt für die Schlussminuten! #SGDH96 1:2

  • 85. 85' Der Freistoß wird geklärt, dann wechselt Dynamo. Aias geht runter. #SGDH96 1:2

  • 84. 84' Hannover bekommt einen Freistoß im Halbfeld. Wir warten schon auf den Konter... #SGDH96 1:2

  • 81. 81' Wisst ihr was: Jetzt erst recht! Kommt, Männer, dranbleiben! hier ist noch nichts verloren. Wir sind Dynamo! #SGDH96 1:2

  • 80. 80' Das kann doch nicht sein. Karaman mit dem Tor #SGDH96 1:2

  • 79. 79' Der Ausgleich! Harti steckt zu Paco durch, der uneigennützig querlegt - Kutschke schiebt ein! #SGDH96 1:1

  • 78. 78' KUUUUUUUUUUUTSCHKE! TOOOOOOOOOR! #SGDH96 1:1

  • 77. 77' Harnik mit dem nächsten Abschluss, aus spitzem Winkel verfehlt er aber den kasten. #SGDH96 0:1

  • 76. 76' Für ihn Karaman im Spiel. #SGDH96 0:1

  • 76. 76' Zweiter Wechsel bei den Gästen. Sarenren Bazee geht runter. #SGDH96 0:1

  • 76. 76' Paco setzt links Marvin in Szene, seine Flanke erreicht Kutschke nicht ganz. Abstoß 96. #SGDH96 0:1

  • 75. 75' Tschauner faustet sie raus. Haupe aus der Distanz, Aias verlängert per Kopf - aber Tschauner ist wieder da. #SGDH96 0:1

  • 74. 74' Hannover wieder gefährlich im 16er, aber Harnik kann den Ball nicht kontrollieren. Konter Dynamo, Ecke Dynamo! #SGDH96 0:1

  • 73. 73' Paco ist drin, Doppelspitze jetzt! #SGDH96 0:1

  • 73. 73' Und der Wechsel: Berko geht runter, starke Leistung heute wieder! #SGDH96 0:1

  • 72. 72' Ein erster Dynamo-Wechsel bahnt sich an. Paco steht an der Seitenlinie bereit! #SGDH96 0:1

  • 70. 70' Mokki, du bist auch so'n Tier. Bärenstark bremst er seinen Gegenspieler im eigenen 16er aus. Abstoß Dynamo! #SGDH96 0:1

  • 69. 69' Die Ecke kommt super rein, Kreuzer hatte sie gebracht. Aber Hannovers Hünen klären per Kopf. #SGDH96 0:1

  • 67. 67' Sané klärt Kreuzers Flanke zur Ecke. Wann, wenn nicht jetzt, Männer? #SGDH96 0:1

  • 66. 66' Erst Berko und dann Harti mit den Flanken von rechts, beide Male klärt Hübner. #SGDH96 0:1

  • 65. 65' So ein Dreck, aber hier ist noch alles drin. Der K-Block macht gleich weiter - und Männer, ihr auch bitte! #SGDH96 0:1

  • 64. 64' Die Ecke bringt das Tor. Harnik macht's. #SGDH96 0:1

  • 63. 63' Harti, was bist du für ein Tier? Der gelbe Turban wirft sich in die Großchance von Klaus und klärt zur Ecke. PUUUH! #SGDH96 0:0

  • 62. 62' Hannover mal wieder mit einer Annäherung: Fossum aus 22 Metern, geht ein gutes Stück neben das Tor. #SGDH96 0:0

  • 60. 60' Albornoz ersetzt ihn und führt sich gleich mit einem Foul gegen Kreuz ein - dafür erhält er eine Ermahnung. #SGDH96 0:0

  • 60. 60' Wechsel bei 96: Prib geht runter. #SGDH96 0:0

  • 60. 60' Eine Stunde ist rum und eines muss gesagt werden: Wir sehen ein unfassbar geiles Fußballspiel! Jetzt ein Tor, Dynamo! #SGDH96 0:0

  • 58. 58' Schöne Kombination: Kreuzers Einwurf leitet Haupe direkt weiter, aber Marvin kann die Kugel leider nicht mehr kontrollieren. #SGDH96 0:0

  • 58. 58' Hannover jetzt schon mit 5 vorbelasteten Spielern, bei Dynamo ist nur Jannik Müller verwarnt. #SGDH96 0:0

  • 56. 56' Es wird hitzig. Klaus mit dem nächsten harten Foul gegen Kreuzer, gelb für den Hannoveraner. #SGDH96 0:0

  • 55. 55' Marvin bringt ihn, Hannover klärt - Konter rollt, aber Marvin ist hinten und unterbindet sehr, sehr stark! Abstoß SGD! #SGDH96 0:0

  • 54. 54' Sané mit dem "dunkelgelben" Foul an Kreuzer, aber Bakalorz sieht gelb. Freistoß SGD 30 Meter vorm Tor. #SGDH96 0:0

  • 52. 52' Ecke Hannover, Harnik mit dem Riesending. Aber Schwäbe entschärft die 200%ige! JA MANN! Durchatmen... #SGDH96 0:0

  • 51. 51' Jubel im Stadion, selbst auf der Pressetribüne. Traumflanke Kreuz, Kutsche Tor - Abseits! NEIN NEIN NEIN! #SGDH96 0:0

  • 50. 50' Aias mit der Riesenchance. Marvin zu ihm, leichte Probleme mit der Ballverarbeitung - Sané stört ihn gerade noch. Nein Mann! #SGDH96 0:0

  • 49. 49' Haupe mit dem wunderschönen Schnittstellen-Pass zu Kutschke, der aber wegen Abseits zurückgepfiffen wird. Schade! #SGDH96 0:0

  • 47. 47' Hannover erst einmal um Spielkontrolle bemüht, schiebt die Kugel ruhig. Dann der Vorstoß, aber sorry, bei Mokki ist Schluss! #SGDH96 0:0

  • 46. 46' Und weiter geht's, Dynamo jetzt in Richtung K-Block! Beide Teams unverändert. #SGDH96 0:0

  • 45.(+1) 45+1 Halbzeit! Die SGD unheimlich wuchtig, spielerisch und physisch stark, macht nur das Tor nicht. Geiler Auftritt! #SGDH96 0:0

  • 44. 44' Harnik mit dem Gottesbeweis (also Fußballgott) - vergibt die 100%ige, hätte das Spiel auf den Kopf gestellt. #SGDH96 0:0

  • 40. 40' nächster Karton Hannover, Anton foult Kutschke, der einen Abschlag von Schwäbe an der Mittellinie festgemacht hatte. #SGDH96 0:0

  • 38. 38' Hübner sieht Gelb, stoppt Haupe im Mittelfeld mit einem taktischen Foul. #SGDH96 0:0

  • 37. 37' der nächste wuchtige Angriff unserer Jungs, Harti mit einer Fackel aus 20m, Hübners Bein dazwischen. #SGDH96 0:0

  • 35. 35' bringt nichts, aber die SGD bleibt drauf, Kutschke flach von rechts, Tschauner mit einer Hand unten. Was für ein Spiel! #SGDH96 0:0

  • 33. 33' Kutsche holt die Kugel, Haupe schickt Aias, zieht aus 10m halbrechts ab, Hübner klärt in höchster Not! Ecke! #SGDH96 0:0

  • 32. 32' Latte! Mit der linken Innenseite von rechts nach innen gedreht, ekliger Ball, Schwäbe wohl noch dran. Durchpusten! #SGDH96 0:0

  • 31. 31' Klaus aus 16m, Jannik mit dem Fuß dazwischen, Ecke für die Gäste. #SGDH96 0:0

  • 30. 30' Freistoß H96 am Mittelkreis, Mokki kommt einen halben Schritt zu spät. Körpersprache top! #SGDH96 0:0

  • 30. 30' auf der anderen Seite läuft Jannik seinen Gegenspieler Klaus ab, Abstoß SGD. #SGDH96 0:0

  • 29. 29' schon wieder Dynamo! Aias rechts raus, butterweiche Flanke von Kreuzer, ein Hannoveraner da. Dann Offensivfoul. #SGDH96 0:0

  • 28. 28' jetzt Abstoß Hannover. #SGDH96 0:0

  • 28. 28' die kurze Variante führt nicht zum Ziel, aber Dynamo weiter im Ballbesitz, mit nem Einwurf links außen. #SGDH96 0:0

  • 27. 27' Berko von Kutschke rechts eingesetzt, holt die nächste Ecke raus! #SGDH96 0:0

  • 26. 26' Mokki und Jannik hinten im Zentrum bisher mit einer astreinen Vorstellung, ziehen immer wieder die Bälle. #SGDH96 0:0

  • 25. 25' Gelb für Prib nach Foul an Kreuzer. #SGDH96 0:0

  • 22. 22' Gegenzug! Stefaniak im 16er, wechselt nach links zu Berko, der von der Grundlinie zurück auf Kutschke, Stefan verzieht! #SGDH96 0:0

  • 22. 22' Klaus kann aus 17m zentral frei abziehen, trifft die Kugel nicht, Glück an der Stelle. #SGDH96 0:0

  • 21. 21' Harti gewinnt den Kopball, kommt aber nicht richtig hinter die Kugel, dann drückt Tschauner Berko weg, gibt Abstoß. #SGDH96 0:0

  • 20. 20' Dynamo mit der nächsten Ecke, von rechts... #SGDH96 0:0

  • 17. 17' Kutschke mit dem Riesen! Heise & Stefaniak links wie die Feuerwehr, Kreuzer Schuss geblockt, dann verzieht Stefan! #SGDH96 0:0

  • 15. 15' Brenzlig! Harti holt sich im Kopfballduell eine Platzwunde, bekommt nen gelben Turban. Weiter geht's! #SGDH96 0:0

  • 15. 15' Ecke Hannover, die Flanke von Anton, Marvin hatte noch gestört, ob er dran war, puh, schwierig. #SGDH96 0:0

  • 12. 12' und Kreuzer von der Strafraumgrenze knapp vorbei. Erstmal durchpusten. Geiles Spiel! #SGDH96 0:0

  • 11. 11' Haupe tankt sich in die Box, und wie! Lässt drei, vier Mann stehen, strauchelt dann, H96 klärt. Dynamo furios bisher! #SGDH96 0:0

  • 10. 10' Und wieder Dynamo! Berko links nicht zu halten, setzt Stefaniak am Fünfer ein, Winkel spitz, Tschauner da, Abstoß. Weiter so!! #SGDH96 0:0

  • 9. 9' erster Ball Richtung Dynamo-Tor, Sarenren aus 20m deutlich über den Kasten. #SGDH96 0:0

  • 8. 8' Mokki springt im 16er der Ball an die Hand, Freistoß Hannover. #SGDH96 0:0

  • 7. 7' nächster klasse Angriff unserer SGD über Berko, Marvin und Haupe, hohes Tempo, Hannover bereinigt zur Ecke. #SGDH96 0:0

  • 6. 6' die folgende Ecke bringt nichts ein, im Gegenstoß sieht Jannik Gelb nach Foul gegen Harnik, harte Entscheidung. #SGDH96 0:0

  • 5. 5' Berko fast mit dem 1:0! Satter Schuss aus 15m, Tschauner fliegt stark! Überragend eingeleitet links über Marvin und Heise! #SGDH96 0:0

  • 4. 4' Freistoß Dynamo an der Mittellinie nach Foul an Kutschke. Die Anfangsminuten gehören klar uns. #SGDH96 0:0

  • 2. 2' und wieder Schwarz-Gelb, Marvin nimmt Fahrt auf, prüft Tschauner aus 17m. Intensiver Beginn! #SGDH96 0:0

  • 2. 2' die erste Szene gehört der SGD, Berko im Zusammenspiel mit Haupe, Berkos Abschluss landet bei Tschauner. #SGDH96 0:0

  • 1. Das Spiel läuft, die SGD hatte Anstoß und beginnt mit dem K-Block im Rücken! #SGDH96 0:0

  • Die Teams kommen aufs Feld! Dynamo in schwarz-gelb, die Gäste ganz in weiß. Heute wieder alle alles geben! #SGDH96

  • Hannover gegen Dynamo, dieses Punktspiel hat es noch nie in Dresden gegeben. Hier erklingt jetzt der "12. Mann", gleich geht's los! #SGDH96

  • Ein gutes Omen? Dynamo ist gegen die aktuellen Top 5 der Tabelle in dieser Saison noch ungeschlagen (3 Siege, 3 Remis). #SGDH96 #sgd1953

  • Statistik-Füchse aufgepasst: Dresden (56.5%) und Hannover (56.6%) sind ligaweit die Teams mit dem meisten Ballbesitz. #SGDH96

  • Drei Veränderungen also im Vergleich zur Vorwoche: J. Müller, Kreuzer und Aosman beginnen für Ballas, F. Müller und Lumpi. #SGDH96

  • Unsere Bank: Wiegers, Konrad, Teixeira, Lumpi, F. Müller, Starostzik, Testroet

  • Schwäbe - Heise, J. Müller, Modica, Kreuzer - Hauptmann, Hartmann (C), Aosman - Stefaniak, Kutschke, Berko

  • Hallo und herzlich Willkommen aus dem DDV-Stadion. Super Fußballwetter, eine Topmannschaft zu Gast - was wollen wir mehr? Hier kommt unsere Startelf: