Dynamo auf der Leinwand

Fußballstadien sind bestenfalls wie Kinos – Zufluchtsorte für Sehnsüchte, Illusionen und große Emotionen. Was den Fans geboten wird, ist oftmals ein wilder Genremix aus Action, Schnulze, Thriller und Komödie. Es lag also nahe, die schwarz-gelbe Diva aus Dresden auch einmal auf die ganz große Leinwand zu holen!

2015 kamen bei der Sportgemeinschaft erstmals drei Zutaten für großes Kino zusammen: Guter Stoff und ein fast fertiges Drehbuch waren nichts Neues – doch jetzt stand mit Steffen Kuttner, seit 2013 verantwortlich für DynamoTV, auch ein talentierter Filmemacher bereit. So entstand „Es war Liebe“, eine 78-minütige Dokumentation über die Karriere von Cristian Fiel, Fußballprofi in Dresden von 2010 bis 2015, Aufstiegsheld, Fußballgott und „Capitano“.

Während der Streifen am 24. August 2015 einmalig über Sachsens größte Leinwand im Rundkino Dresden flimmerte, hatten sich Mannschaft und Fans schon angeschickt, das nächste vielversprechende Drehbuch zu schreiben. Auf dem Rasen marschierte das Team von Uwe Neuhaus auf beeindruckende Weise zurück in die 2. Bundesliga. Auf den Rängen sorgten die Fans für unvergessliche Choreographien und einen europäischen Zuschauerrekord. „Das ist unser Leben“, das filmische Vermächtnis der Saison 2015/16, feierte am 7. Oktober 2016 im Rundkino Premiere.

Mehr Infos zu beiden Filmen findet ihr rechts im Menü!