Hinweise für Fans mit Behinderung

Die Anzahl der Plätze für Rollstuhlfahrer ist durch die Gegebenheiten im Stadion begrenzt. Da auch hier Jahreskarten ausgestellt werden, sind nur wenige Karten für Rollstuhlfahrer frei verfügbar. Die vorhandenen Sonderparkplätze unmittelbar vor dem Stadion sind zum Teil durch Jahreskarteninhaber belegt.

Solltet ihr eine Tagesparkkarte benötigen, wendet euch bitte an unseren Beauftragten für Fans mit Behinderung Benjamin Zocher. Alle Rollstuhlfahrerplätze erreicht ihr über den Zugang Blüherstraße, wo eine Rampe für Barrierefreiheit sorgt. Bitte nutzt die verfügbaren Parkplätze in Stadionnähe.

Wer das Merkzeichen „B“ im Schwerbehindertenausweis hat, kann eine weitere Person kostenfrei mit ins Stadion nehmen. Allerdings ist auch für die Begleitperson beim Kartenkauf eine Eintrittskarte zu beantragen. Im Stadion zeigt euch einer der Ehrenamtlichen des Rolli-Teams gern, wo ihr die Rollstuhlfahrerplätze findet.

Weiterführende Informationen für Tickets für Schwerbehinderte findet ihr hier.

Wenn ihr bei Heimspielen das Dynamo-Blindenradio nutzen wollt, könnt ihr eure Karten ab dem ersten freien Vorverkaufstag bis zwei Tage vor dem Spiel bei Benjamin Zocher per E-Mail bestellen. Die Karten können dann am Spieltag an der Hinterlegungskasse am Zugang Blüherstraße abgeholt werden.

Liebe Rolli-Fahrer, bitte beachtet die gegebenenfalls auch die Hinweise zur Kartenbestellung für Auswärtsspiele.