Dynamo-KREISEL #10

Spieltag DFB-Pokal, 2. Hauptrunde,  Saison 2014/15


Zum DFB-Pokalspiel gegen den VfL Bochum erscheint am Dienstag die neueste Ausgabe des Programmheftes "Dynamo-KREISEL". Sammler aufgepasst: Es handelt sich um ein Doppelheft, in dem Ausgabe #11 für das Heimspiel am Samstag gegen die Stuttgarter Kickers mit enthalten ist. Neben allem, was man rund um Gegner, Spiel und Dynamo wissen muss, gibt es folgende Inhalte:

 

UNSER GAST: Mannschaft mit neuem Gesicht macht Vorsaison vergessen

DFB-POKAL: Die 2. Hauptrunde / Dynamo-Bilanz in der 2. Runde

MAGAZIN: Fünf Sondertrikots werden versteigert /  Andreas Wagenhaus feiert 50. Geburtstag / Sichtungstage bei Dynamo: Talente im Blick / Sachsenpokal: Viertelfinale in Neugersdorf

PARTNER: Die Nummer 1 in der  Region: AOK PLUS und Dynamo haben vieles gemeinsam

INTERVIEW: „Ich habe die meiste Zeit auf dem Tisch getanzt“

Vor dem Pokalspiel gegen den VfL Bochum riefen wir Marek Penksa auf dem Handy an. Wir erwischten den inzwischen 41-jährigen ehemaligen Dresdner Publikumsliebling zwischen zwei Trainingseinheiten bei seinem Ex-Klub in der Slowakei. Spontan nahm er sich die Zeit für ein Gespräch.

KREISEL10-Bochum-03Interview

Natürlich befragten wir den ehemaligen slowakischen Nationalspieler zur erfolgreichsten schwarz-gelben DFB-Pokal-Saison 1993/94. Vor 21 Jahren schaltete Dynamo im Achtelfinale den FC Bayern um Lothar Matthäus und Mehmet Scholl aus. Marek Penksa machte das 1:0, indem er Raimond Aumann auf unnachahmliche Weise düpierte. Erst im Halbfinale war Schluss. Aber der Mann, der seine Tore noch immer mit einem Salto, der berühmten „Penksa-Rolle“ bejubelt, erzählte auch von seinem jetzigen Verein in der vierten slowakischen Liga. Außerdem verriet er uns, wieso er seit vielen Jahren die Rückennummer 99 trägt. 

KREISEL10-Bochum-04Damals

DAMALS: Rund um den 28. Oktober in der Dynamo-Chronik geblättert / Vor 10 Jahren ... auf der Dynamo-Homepage und in den Zeitungen

LESERPOST: „Hallo Dynamo ..." aus dem Reich der Hansakogge, mit einem dynamischen Frühstart sowie aus Montevideo

FANPROJEKT: Der kleine Maulwurf zu Gast im Stadion / Filmvorführung „Istanbul United“

...UND WIE IMMER: alle Infos und Statistiken rund ums Spiel, Vereins- und Stadionservice. Der „Dynamo-KREISEL“ ist am Spieltag im Kassenbereich Lennéplatz, im Dynamo-Fanshop, an den Infoständen der Fanbetreuung, bei mobilen Verkäufern rund um das Stadion sowie an den Fanshop-Ständen auf der Promenade vor der Nord- und Südtribüne für nur 1,50 Euro erhältlich.