So geht's zum Auswärtsspiel

Dynamo Dresden gibt Vorverkaufsinformationen zu den einzelnen Auswärtsspielen so früh wie möglich bekannt. Für Auswärtsspiele startet der Vorverkauf in der aktuellen Pandemiesituation voraussichtlich anderthalb Wochen vor dem Auswärtspieltag, sofern Gäste zugelassen werden. Dazu informieren wir rechtzeitig in einer separaten Vorverkaufsmeldung über die genauen Verkaufsmodalitäten auf der Website. Diese findet ihr unter den Ticket-News. In Einzelfällen kann sich diese Frist verkürzen oder verlängern. Wir bitten euch daher, von allen Nachfragen bis zur Veröffentlichung der Meldung abzusehen.

Tickets gibt es grundsätzlich im etix Online-Shop, bei der Tickethotline (+49 351 30 70 80 00 zum Ortstarif, Mo-Fr. 9-18 Uhr) und im Kassenbereich Lenné (links neben dem Fanshop). Sollte es bei den Verkaufswegen im Einzelfall Einschränkungen geben, werden wir dies in der entsprechenden Vorverkaufsmeldung erwähnen.

Die Verfügbarkeit von ermäßigten Tickets hängt bei Auswärtsspielen immer vom gastgebenden Verein ab. Diese Tickets gibt es zu den Bedingungen des gastgebenden Vereins und nur solange der Vorrat reicht.

Bestellungen oder Reservierungen per Fax, E-Mail, Post oder über die Dynamo-Geschäftsstelle sind nicht möglich. Bitte beachtet die Informationen in den FAQ der offiziellen Vereinswebseite. Sonstige Fragen zum Ticketing könnt ihr per E-Mail an die Kartenstelle richten.

Mit Erwerb einer Eintrittskarte werden die Ticket-AGB der SG Dynamo Dresden anerkannt.

Ob es am Spieltag eine Gästetageskasse geben wird, erwähnen wir in der Faninfo, die grundsätzlich ein bis zwei Werktage vorm jeweiligen Auswärtsspieltag erscheint.

Rolli-Karten für Auswärtsspiele

Die Beantragung von Rolli-Karten für Auswärtsspiele für Vereinsmitglieder kann ab sofort für den Rest der Saison erfolgen. Dafür sendet ihr eine E-Mail an unseren Beauftragten für Fans mit Behinderung. Benjamin Zocher informiert euch dann auch, ob ihr eine Rolli-Karte erhaltet. Sollten mehr Bestellungen als verfügbare Tickets vorliegen, entscheidet das Los.

Ihr habt zwei Möglichkeiten, wie die erworbenen Karten ihren Weg zu euch finden:

  • Überweisung des Kartenpreises zzgl. Versandkosten und Versand der Karte auf dem Postweg
  • Überweisung und Übergabe der Karte am Auswärtsstadion durch die Fanbetreuung

Bitte fügt eurer Mail bei: Name, Mitgliedsnummer, Kopie Schwerbehindertenausweis, Erreichbarkeit (Adresse, Telefonnummer, E-Mail o.ä.) sowie das gewünschte Verfahren zum Erhalt der Karten. Eure persönlichen Daten werden nur zum Zweck der Kartenvergabe verwendet.