Karten für Dynamo-Heimspiele

Dynamo Dresden gibt Vorverkaufsinformationen zu den einzelnen Spielen so früh wie möglich bekannt. In der Regel erscheint ca. drei bis vier Wochen vor einem Spiel hier auf der Homepage eine Meldung zu den Modalitäten des Ticketverkaufs. Diese findet ihr unter den Ticketnews oder bei der Spieltagsübersicht. In Einzelfällen kann sich diese Frist verkürzen oder verlängern. Wir bitten euch daher, von allen Nachfragen bis zur Veröffentlichung der Meldung abzusehen.

Mit Erwerb einer Eintrittskarte werden die Stadionordnung des DDV-Stadion sowie die ATGB der SG Dynamo Dresden anerkannt.

Nächste Heimspiele

DatumUhrzeitGegnervoraussichtlicher
VVK-Start**
VVK-Info**Zweitmarkt
18.09.201818.30 UhrHamburger SV23.08.2018
ausverkauft
geöffnet
22.09.201813 UhrSV Darmstadt 9804.09.201804.09.2018geschlossen
30.09.201813.30 UhrSpVgg Greuther Fürth12.09.201812.09.2018geschlossen
19.10.201818.30 UhrFC Erzgebirge11.10.2018folgtgeschlossen
02.11.201818.30 UhrSV Sandhausen16.10.2018folgtgeschlossen
25.11.201813.30 UhrFC Ingolstadt 0429.10.2018folgtgeschlossen
09.12.201813.30 UhrHolstein Kiel15.11.2018folgtgeschlossen

* Spieltag noch nicht fix terminiert
** Der erste Tag des jeweiligen Vorverkaufs ist stets den Vereinsmitgliedern der SGD vorbehalten.

Tickets können bei folgenden Stellen erworben werden:

  • etix Online-Shop
  • Kassenbereich Lennéplatz (links vom Dynamo-Fanshop)
  • Alle offiziellen Vorverkaufsstellen
  • Tickethotline: +49 351 30 70 80 10 (zum Ortstarif, Mo-Fr, 9-18 Uhr)
  • Am Spieltag ab zwei Stunden vor Spielbeginn, falls die Partie noch nicht ausverkauft ist (bei Top-Spielen ist der Ticketverkauf mit Wartezeit verbunden - bitte mind. 45 min. vor Spielbeginn erscheinen)
  • VIP-Tickets werden durch Lagardère Sports vermarktet
  • Karten für das Blindenradio können ab dem ersten freien Vorverkaufstag per E-Mail bei der Beauftragten für Fans mit Behinderung Maria Einhorn bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn bestellt werden.

Preise Tageskarten

Blockplan

Hinweis: Das Ticket gilt am Heimspieltag vier Stunden vor bis sechs Stunden nach Anpfiff als Fahrausweis in allen Nahverkehrsmitteln - außer Sonderverkehrsmittel - im VVO-Verbundraum. Bei Jahreskarten und online erworbenen Tickets ist die Gültigkeit personengebunden. Bei mehreren online erworbenen Tickets muss der auf den ausgedruckten Tickets genannte Käufer mit allen Nutzern gemeinsam fahren.

Aktuelle Informationen zu Verbindungen und Abfahrtszeiten findet ihr auf den Webseiten der Dresdner Verkehrsbetriebe bzw. des VVO.

  • Familienkarten gibt es ausschließlich bei den bekannten Vorverkaufsstellen, über die Tickethotline: +49 351 30 70 80 10 (zum Ortstarif, Mo-Fr, 9-18 Uhr) und am Kassenbereich Lennéplatz (links vom Dynamo-Fanshop). Über den etix Online-Shop sind grundsätzlich keine Familienkarten erhältlich.
  • Tickets für Rollstuhlfahrer bzw. Schwerbehinderte sind über die Tickethotline: +49 351 30 70 80 10 (zum Ortstarif, Mo-Fr, 9-18 Uhr) und am Kassenbereich Lennéplatz (links vom Dynamo-Fanshop) erhältlich.

Hinweis: Am Spieltag sind Rollstuhlfahrerkarten am Eingang für Rollstuhlfahrer (Westseite, Blüherstraße) und sonstige Schwerbehindertenkarten an den Kassen Lennéstraße (links neben dem Fanshop) erhältlich (falls die Partie bzw. die entsprechenden Bereiche noch nicht ausverkauft sind).

  • Ermäßigungen erhalten: Schüler, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose/ALG II-Empfänger, Rentner, Schwerbehinderte (bis zu einem Grad der Behinderung von 60%, ein höherer Grad berechtigt zum Erwerb einer Schwerbehindertenkarte). Die Berechtigung zum Erwerb eines ermäßigten Tickets muss nachgewiesen werden.
  • Kinderermäßigung erhalten: Kinder und Jugendliche von 6-15 Jahren. Kinder unter 6 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch!
  • Es gelten die Bedingungen der Stadionordnung.
  • Bitte beachtet die FAQ. Solltet ihr darüber hinaus noch weitere Fragen haben, wendet euch bitte an den Ticketservice oder kommt direkt zu den Sprechzeiten (Dienstag und Donnerstag, jeweils 14.30-17.30 Uhr) in der Geschäftsstelle vorbei.