mittendrin – mit Kopf und Ball
08. September 2020 // 16.55 Uhr

Holger Scholze & Dirk Hilbert übernehmen „mittendrin“-Schirmherrschaft

Dynamo-Präsident Holger Scholze (li.) und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert übernehmen die Schirmherrschaft für das Projekt „mittendrin - mit Kopf und Ball“. | Foto: Katrin Huhle

SGD-Präsident und Dresdens Oberbürgermeister engagieren sich


Anlässlich des Weltalphabetisierungstages haben SGD-Präsident Holger Scholze und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert gemeinsam die Schirmherrschaft des Projektes „mittendrin - mit Kopf und Ball“ übernommen.Ziel des Kooperationsprojektes zwischen der SGD, der Volkshochschule Dresden (VHS) und dem Zentrum für Forschung, Weiterbildung und Beratung an der ehs Dresden gGmbH ist es, Menschen mit geringen Lese- und Schreibkompetenzen zu unterstützen und eine Sensibilisierung der Öffentlichkeit diese Thematik betreffend zu erreichen.

Fast 68.000 Erwachsene in Dresden können laut der neuesten „LEO-Studie“ nicht richtig lesen und schreiben. Deutschlandweit haben 12,1 % der erwachsenen Bevölkerung geringe Lese- und Schreibkompetenzen.

Hier knüpft das Projekt „mittendrin – mit Kopf und Ball“ mit Informationen sowie Beratung an und möchte neue Zielgruppen und Lernorte für Alphabetisierung und Grundbildung erschließen. „mittendrin“ richtet sich dabei an alle, die ihr Grundbildungsniveau im Fußballkontext individuell verbessern wollen.

„Mittendrin“ wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die wissenschaftliche Begleitung und Evaluation erfolgt durch das Zentrum für Forschung, Weiterbildung und Beratung an der ehs Dresden gGmbH.

Dies ist eine migrierte News einer früheren Website-Version der SG Dynamo Dresden. Wir bitten um Verständnis, dass es aus technischen Gründen möglicherweise zu Fehlern in der Darstellung kommen kann bzw. einzelne Links nicht funktionieren.


 

Weitere News

Mehr News der SGD

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.