Ghana
10. November 2014 // 12.22 Uhr

Dynamo stellt Profis für Nationalteams ab

Marvin Stefaniak reist zur U20 | Alban Sabah für Togo zur Afrika-Cup-Qualifikation


Die SG Dynamo Dresden stellt während der Länderspielpause mit Marvin Stefaniak und Alban Sabah wieder zwei Profis für Einsätze in Auswahlmannschaften ab.Mittelfeldspieler Marvin Stefaniak wird am Dienstagvormittag noch mit den Drittliga-Profis in Dresden trainieren und anschließend zur U20-Nationalmannschaft reisen. Der 19-Jährige wird in den kommenden Tagen mit der U20-Auswahl des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) an einer Internationalen Spielrunde teilnehmen. Neben der DFB-Auswahl sind Italien, die Schweiz und Polen bei dem Turnier dabei. Für die DFB-Elf stehen die Spieltage Drei und Vier auf dem Programm. Nach dem 0:1 gegen Italien und einem torlosen Remis gegen die Schweiz sollen in Potsdam im Rückspiel gegen die Eidgenossen die ersten Turniertore fallen.

Das Spiel gegen die Schweiz wird am Freitag, dem 14. November, um 18 Uhr angepfiffen. Die Partie wird live auf DFB-TV übertragen. Am Dienstag, dem 18. November, trifft die Mannschaft von Trainer Frank Wormuth dann in Stettin auf Polen. Anpfiff ist 17 Uhr. Am Mittwoch, dem 19.11., wird Marvin Stefaniak wieder zurück in Dresden erwartet.

2011 war der 19-jährige Stefaniak unter Dynamos Cheftrainer Stefan Böger bereits zu zwei Einsätzen in der U17-Auswahl des DFB gekommen und absolvierte im Oktober bereits zwei von drei Spielen für die U20-Auswahl bei einem Vier-Nationen-Turnier in den Niederlanden.

 

DFB-U20: Daten zur Internationalen Spielrunde

 

  • 14.11., 18:00 Uhr: Deutschland U20 gegen Schweiz U20 (in Potsdam-Babelsberg)
  • 18.11., 17:00 Uhr:  Polen U20 gegen Deutschland U20 (in Stettin)

Abwehrspieler Alban Sabah wurde erneut vom Fußballverband Togos zu zwei Qualifikationsspielen für den Afrika-Cup 2015 eingeladen. Die togoische Auswahl trifft am Samstag, dem 15.11., in Togos Hauptstadt Lomé auf den aktuellen Tabellenletzten Guinea. Vier Tage später reist die togoische Auswahl zum momentanen Tabellenführer der Gruppe E nach Ghana. Die Partie in Tamalé wird am Mittwoch, dem 19.11., gespielt. Alban Sabah reist bereits am Montag nach Togo und wird am Donnerstag, dem 20.11., zurück in Dresden erwartet.

Togo befindet sich zusammen mit Ghana,  Guinea und Uganda in der Qualifikationsgruppe E. Für Alban Sabah ist es die zweite Berufung zur Auswahl seines Heimatlandes. Bei seiner ersten Berufung kam der 22-Jährige nicht zum Einsatz. Für die U18-Nationalmannschaft des DFB absolvierte der 22-Jährige von 2009 bis 2010 sieben Länderspiele.

Gruppe E – Qualifikation zum Africa-Cup 2015 (Stand: 10.11.2014)

Pos.TeamSp.ToreDiff.Pkt.
1Ghana48:5+38
2Togo45:506
3Uganda43:304
4Guinea44:7-34

Marvin Stefaniak und Alban Sabah werden aufgrund ihrer Nationalmannschaftsberufungen beim Landespokal-Viertelfinale am Sonntag in Neugersdorf für Dynamo nicht im Einsatz sein.

Dies ist eine migrierte News einer früheren Website-Version der SG Dynamo Dresden. Wir bitten um Verständnis, dass es aus technischen Gründen möglicherweise zu Fehlern in der Darstellung kommen kann bzw. einzelne Links nicht funktionieren.


 

Weitere News

Mehr News der SGD

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.