Hajduk Split
17. Dezember 2012 // 14.57 Uhr

Dynamos Winterfahrplan

Trainingslager in Antalya 12.-22.01.2013 | Tests gegen Banik Most, Darmstadt 98 und 1860 München


Nach dem letzten Zweitliga-Spiel des Jahres 2012 beim TSV 1860 München verabschiedeten sich die Dynamo-Profis am Montag in den Weihnachtsurlaub. Am Donnerstag, dem 3.1.2013, wird sich das Team um 10 Uhr unter der Leitung eines neuen Cheftrainers in Dresden zusammenfinden. Am gleichen Tag wird die Rückrundenvorbereitung auf die letzten 15 Saisonspiele mit einem Laktattest beginnen.

Die SG Dynamo Dresden wird mit dem Zweitliga-Team aufgrund der kurzen Wintervorbereitung an keinem Hallenturnier teilnehmen.

Für Mittwoch, den 09.01.2013, ist ein Testspiel gegen Banik Most vereinbart. Die Partie gegen den tschechischen Zweitligisten wird um 14.30 Uhr im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion angepfiffen (Birkwitzer Straße 53, 01796 Pirna-Copitz).

Am 12. Januar fliegt das Team – wie im vergangenen Jahr – zum Trainingslager in die Türkei. An der türkischen Mittelmeerküste, in Lara/Antalya, sind zwei Testspiele bereits fest im Programm der Zweitliga-Profis eingeplant:

Am Montag, dem 14.01., heißt der Gegner SV Darmstadt 98. Die Hessen spielen derzeit in der 3. Liga und rangieren dort auf dem letzten (20.) Tabellenplatz.

Am Samstag, dem 19.01., geht es gegen den TSV 1860 München. Neben dem VfL Bochum sind die Münchner der einzige Verein der zweiten Bundesliga, gegen den Dynamo auch das Rückrundenspiel der laufenden Saison bereits absolviert hat. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Am Montag, dem 21.01., tritt die SGD voraussichtlich gegen den kroatischen Erstligisten Hajduk Split an. Der Spielort und die Anstoßzeit stehen noch nicht fest.

Nach der vierwöchigen Wintervorbereitung startet die SG Dynamo Dresden am Freitag, dem 01.02.2013, um 18 Uhr, mit dem Heimspiel gegen den MSV Duisburg in die Zweitliga-Rückrunde.

Dies ist eine migrierte News einer früheren Website-Version der SG Dynamo Dresden. Wir bitten um Verständnis, dass es aus technischen Gründen möglicherweise zu Fehlern in der Darstellung kommen kann bzw. einzelne Links nicht funktionieren.


 

Weitere News

Mehr News der SGD

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.