Günter Usemann
14. Oktober 2016 // 15.26 Uhr

Dynamo Dresden trauert um Günter Usemann

Letzter Spieler der Meistermannschaft von 1953 verstorben


Die SG Dynamo Dresden trauert um Günter Usemann. Der ehemalige Mittelfeldspieler verstarb am 16.09.2016 im Alter von 91 Jahren nach schwerer Krankheit.Günter Usemann, geboren am 6. April 1925, gehörte bereits ab 1950 zur SG Deutsche Volkspolizei Dresden, dem Vorläuferverein der 1953 gegründeten SGD. Bis zur Delegierung der Meistermannschaft nach Berlin im November 1954 zählte der Mittelfeldspieler zum Stammpersonal der Dresdner.

Bereits 1952 war Günter Usemann Bestandteil der Mannschaft, die sich erstmals den FDGB-Pokal sicherte. Der gebürtige Laubuscher war bis zu seinem Tod der letzte lebende Dynamo-Spieler der 1953er Meistermannschaft.

Die SGD trauert um Günter Usemann und spricht den Angehörigen ihr tiefes Mitgefühl aus. Ruhe in Frieden, Günter.

Dies ist eine migrierte News einer früheren Website-Version der SG Dynamo Dresden. Wir bitten um Verständnis, dass es aus technischen Gründen möglicherweise zu Fehlern in der Darstellung kommen kann bzw. einzelne Links nicht funktionieren.


 

Weitere News

Mehr News der SGD

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.