Prag
27. September 2013 // 12.29 Uhr

Dynamo Dresden bestreitet Testspiel gegen Sparta Prag

11. Oktober 2013 | 16 Uhr | Willy-Tröger-Stadion in Pirna


Am Freitag, 11. Oktober 2013, um 16 Uhr trifft die SG Dynamo Dresden auf den mehrfachen tschechischen Meister Sparta Prag. Die Schwarz-Gelben nutzen die länderspielbedingte Pause in der 2. Bundesliga Mitte Oktober für ein hochkarätiges Testspiel, das im Willy-Tröger-Stadion in Pirna stattfindet. Für die Elf von Dynamo-Cheftrainer Olaf Janßen ist es eine gute Gelegenheit, zwischen den Zweitliga-Partien gegen den VfR Aalen (5.10.) und auswärts beim SV Sandhausen (19.10.) im Spielrhythmus zu bleiben und sich gegen einen guten Gegner zu beweisen.Sparta Prag ist der älteste und zugleich einer der bekanntesten und populärsten tschechischen Fußballvereine. Den größten Erfolg erzielte die Mannschaft mit dem 3. Platz im Europapokal der Landesmeister 1991/92. Zusammen mit seinem größten Rivalen Slavia Prag gehörte Sparta bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs zur beinahe unbezwingbaren Spitze im tschechoslowakischen Fußball und zählte auch auf europäischer Ebene zu den besten Klubs. Nur einmal in der Vereinsgeschichte stieg das Team aus der 1. Liga ab. 1976 folgte der Wiederaufstieg.

Eintrittskarten für das Spiel werden in Kürze für 8 Euro (Vollzahler) und 5 Euro (ermäßigt) verkauft. Weitere Informationen zum Vorverkauf folgen.

Dies ist eine migrierte News einer früheren Website-Version der SG Dynamo Dresden. Wir bitten um Verständnis, dass es aus technischen Gründen möglicherweise zu Fehlern in der Darstellung kommen kann bzw. einzelne Links nicht funktionieren.


 

Weitere News

Mehr News der SGD

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.